Fehler! Es können nur maximal 4 Artikel verglichen werden.
Ihr Artikel wurde der Vergleichsliste hinzugefügt.

Medivere Hormonprofil Mann Plus

mehr von: Medivere Bewertung schreiben
Der Hormonprofil Test PLUS für Männer untersucht den männlichen Hormonhaushalt auf die 5 wichtigsten Sexualhormone. Machen Sie jetzt den Test, wenn Sie unter hormonellen Funktionsstörungen leiden. Entnehmen Sie die Probe zu Hause und schicken Sie sie zurück ans Labor. Einen umfassenden Bericht mit Ihren individuellen Ergebnissen bekommen Sie nach Hause geschickt.
Mehr über dieses Produkt erfahren
 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

116,99 € *

*inkl Mwst.

Produkt vergleichen

Labortest zur Bestimmung der hormonellen Situation des Mannes

  • Zeitsparend: Kein Terminstress beim Arzt
  • Praktisch: Ein umfassender Test
  • Schnell und anonym: Test für Zuhause
  • Sicher: Akkreditierte Labormessungen

Vorteile - Warum sollte ich einen Hormonprofiltest PLUS für den Mann durchführen?

Dieses Hormonprofil für den Mann untersucht neben Testosteron* und DHEA** auch andere wichtige männliche Sexualhormone wie Östradiol/Estradiol***, Progesteron**** und Cortisol*****. Somit können Sie ganz leicht feststellen, ob Sie wirklich an einer hormonellen Funktionsstörung leiden.

* Testosteron ist insbesondere für das körperliche Wachstum, das Wachstum der Körperbeharrung und die Spermienproduktion verantwortlich.
** Dehydroepiandrosteron (DHAE) ist die Hauptsubstanz für die Produktion von männlichen und weiblichen Sexualhormonen.
*** Östradiol/Estradiol wirken sich auf den Knochenstoffwechsel, die Fruchtbarkeit, die Prostata, den Lipidstoffwechsel und die Gefäßreagibilität. Ein erhöhter Östradiolspiegel beim Mann kann aber auch zu einer Vergrößerung der Prostata und zu einer Verweiblichung führen.
**** Progesteron ist nur in geringen Mengen beim Mann vorhanden.
***** Cortisol ist ein Stresshormon, das sowohl bei einem Mangel als auch bei einem Überschuss zu Störungen im Stoffwechsel führt. 

Symptome eines gestörten Hormonhaushalts beim Mann

Ist der Hormonhaushalt des Mannes durcheinander, so kann es zu einer sexuellen Dysfunktion kommen. So kann die Libido, die Potenz und die Funktion der Hoden darunter leiden. Auch Müdigkeit, depressive Verstimmungen oder Gewichtszunahme können auf eine Hormonstörung hinweisen.

Testbeschreibung - Was wird getestet?

Es wird der Gehalt der Hormone Testosteron, DHEA, Östradiol/Estradiol, Progesteron und Cortisol im Speichel untersucht.

Was ist im Preis enthalten?

  • Testkit für die Probenentnahme:
    1 Anleitung zur Speichelgewinnung, 1 Probenbegleitschein, 1 Garantieschein, 3 Speichelgefäße (Saliva), 3 Strohhalme, 3 Etiketten Probe 1-3 mit Aufdruck "Name, Datum, Uhrzeit", 1 Versandgefäß, 1 Versandtasche
  • Laboruntersuchung
  • Laborbericht

Die Leistungsübernahme durch die Private Krankenversicherung ist nicht immer gewährleistet. Bitte sprechen Sie vorab mit Ihrer Krankenkasse.

Packungsbeilage zu Medivere Hormonprofil Mann Plus herunterladen
Musterbefund zu Medivere Hormonprofil Mann Plus herunterladen

Labor- / Heimtest Labortest
Test-Art Speicheltest
Dauer bis Ergebnisse ca. 1 Woche
Bereitstellung Ergebnisse Online & per Post

Testablauf Medivere Medivere Hormonprofil Mann Plus - so einfach geht es:

1. Bestellen

Bestellen Sie den Test ganz einfach im Vimedics-Online-Shop. Wir schicken Ihnen das Testkit dann innerhalb von 2-3 Werktagen per Post zu.

2. Probe einsenden

Auf dieser Seite und im Test selbst finden Sie allgemeine Informationen zur Probenentnahme. Eine detaillierte Beschreibung liegt dem Test bei und kann hier heruntergeladen werden: Detaillierte Beschreibung der Probenentnahme zu Medivere Hormonprofil Mann Plus Ihre Probe schicken Sie mittels des vorfrankierten Umschlages, der dem Testkit beiliegt an das Labor.

3. Ergebnisse erhalten

Kurze Zeit später erhalten Sie vom Labor Ihre Ergebnisse. Wie die Ergebnisse aussehen werden? Hier finden Sie ein Beispiel: Musterbefund zu Medivere Hormonprofil Mann Plus herunterladen

Anleitung zur Probenentnahme

Vimeda Medizinischer Selbsttest Probeentnahme Speicheltest Entnahme
Speichel sammeln
  1. Nehmen Sie das Speichelröhrchen in den Mund.
  2. Lassen Sie den Speichel durch das Röhrchen in das Probenröhrchen laufen.
Vimeda Medizinischer Selbsttest Probeentnahme Speicheltest Fuellmenge
Füllstand beachten
  1. Füllen Sie das Probenröhrchen mindestens bis zur Hälfte, besser zu 2/3. Zählen Sie den Schaum nicht mit.
  2. Schließen Sie den Deckel des Röhrchens.
Vimeda Medizinischer Selbsttest Probeentnahme Speicheltest Beschriften
Proben beschriften
  1. Beschriften Sie alle Proben gut leserlich so wie in der ausführlichen Testbeschreibung angegeben.
Vimeda Medizinischer Selbsttest Probeentnahme Speicheltest Verpacken
Versandtasche packen
  1. Geben Sie die Probe bzw. Proben in die Versandtasche und verschließen Sie diese.FERTIG!
 

 

Produktbezeichnung Medivere Hormonprofil Mann Plus
Menge 1 Stück
Nettogewicht in Gramm 0
EAN 4250570300130
PZN 09541602
Kategorie Männer
Labortest/Heimtest Labortest
Dauer der Ergebnisse ca. 1 Woche
Testart Speicheltest
Preis 116,99 €

Bewertungen

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weiteres Hintergrundwissen zu passenden Themen finden Sie hier:

Krankheiten

Depressionen, Hormonstörungen

Symptome

Haarausfall, Libidoverlust

Themenwelten

Männer, Hormone

 

Übersicht
Labor- / Heimtest Labortest
Test-Art Speicheltest
Dauer bis Ergebnisse ca. 1 Woche
Bereitstellung Ergebnisse Online & per Post

Labortest zur Bestimmung der hormonellen Situation des Mannes

  • Zeitsparend: Kein Terminstress beim Arzt
  • Praktisch: Ein umfassender Test
  • Schnell und anonym: Test für Zuhause
  • Sicher: Akkreditierte Labormessungen

Vorteile - Warum sollte ich einen Hormonprofiltest PLUS für den Mann durchführen?

Dieses Hormonprofil für den Mann untersucht neben Testosteron* und DHEA** auch andere wichtige männliche Sexualhormone wie Östradiol/Estradiol***, Progesteron**** und Cortisol*****. Somit können Sie ganz leicht feststellen, ob Sie wirklich an einer hormonellen Funktionsstörung leiden.

* Testosteron ist insbesondere für das körperliche Wachstum, das Wachstum der Körperbeharrung und die Spermienproduktion verantwortlich.
** Dehydroepiandrosteron (DHAE) ist die Hauptsubstanz für die Produktion von männlichen und weiblichen Sexualhormonen.
*** Östradiol/Estradiol wirken sich auf den Knochenstoffwechsel, die Fruchtbarkeit, die Prostata, den Lipidstoffwechsel und die Gefäßreagibilität. Ein erhöhter Östradiolspiegel beim Mann kann aber auch zu einer Vergrößerung der Prostata und zu einer Verweiblichung führen.
**** Progesteron ist nur in geringen Mengen beim Mann vorhanden.
***** Cortisol ist ein Stresshormon, das sowohl bei einem Mangel als auch bei einem Überschuss zu Störungen im Stoffwechsel führt. 

Symptome eines gestörten Hormonhaushalts beim Mann

Ist der Hormonhaushalt des Mannes durcheinander, so kann es zu einer sexuellen Dysfunktion kommen. So kann die Libido, die Potenz und die Funktion der Hoden darunter leiden. Auch Müdigkeit, depressive Verstimmungen oder Gewichtszunahme können auf eine Hormonstörung hinweisen.

Testbeschreibung - Was wird getestet?

Es wird der Gehalt der Hormone Testosteron, DHEA, Östradiol/Estradiol, Progesteron und Cortisol im Speichel untersucht.

Was ist im Preis enthalten?

  • Testkit für die Probenentnahme:
    1 Anleitung zur Speichelgewinnung, 1 Probenbegleitschein, 1 Garantieschein, 3 Speichelgefäße (Saliva), 3 Strohhalme, 3 Etiketten Probe 1-3 mit Aufdruck "Name, Datum, Uhrzeit", 1 Versandgefäß, 1 Versandtasche
  • Laboruntersuchung
  • Laborbericht

Die Leistungsübernahme durch die Private Krankenversicherung ist nicht immer gewährleistet. Bitte sprechen Sie vorab mit Ihrer Krankenkasse.

Packungsbeilage zu Medivere Hormonprofil Mann Plus herunterladen
Musterbefund zu Medivere Hormonprofil Mann Plus herunterladen

Details

Testablauf Medivere Medivere Hormonprofil Mann Plus - so einfach geht es:

1. Bestellen

Bestellen Sie den Test ganz einfach im Vimedics-Online-Shop. Wir schicken Ihnen das Testkit dann innerhalb von 2-3 Werktagen per Post zu.

2. Probe einsenden

Auf dieser Seite und im Test selbst finden Sie allgemeine Informationen zur Probenentnahme. Eine detaillierte Beschreibung liegt dem Test bei und kann hier heruntergeladen werden: Detaillierte Beschreibung der Probenentnahme zu Medivere Hormonprofil Mann Plus Ihre Probe schicken Sie mittels des vorfrankierten Umschlages, der dem Testkit beiliegt an das Labor.

3. Ergebnisse erhalten

Kurze Zeit später erhalten Sie vom Labor Ihre Ergebnisse. Wie die Ergebnisse aussehen werden? Hier finden Sie ein Beispiel: Musterbefund zu Medivere Hormonprofil Mann Plus herunterladen

Anleitung zur Probenentnahme

Vimeda Medizinischer Selbsttest Probeentnahme Speicheltest Entnahme
Speichel sammeln
  1. Nehmen Sie das Speichelröhrchen in den Mund.
  2. Lassen Sie den Speichel durch das Röhrchen in das Probenröhrchen laufen.
Vimeda Medizinischer Selbsttest Probeentnahme Speicheltest Fuellmenge
Füllstand beachten
  1. Füllen Sie das Probenröhrchen mindestens bis zur Hälfte, besser zu 2/3. Zählen Sie den Schaum nicht mit.
  2. Schließen Sie den Deckel des Röhrchens.
Vimeda Medizinischer Selbsttest Probeentnahme Speicheltest Beschriften
Proben beschriften
  1. Beschriften Sie alle Proben gut leserlich so wie in der ausführlichen Testbeschreibung angegeben.
Vimeda Medizinischer Selbsttest Probeentnahme Speicheltest Verpacken
Versandtasche packen
  1. Geben Sie die Probe bzw. Proben in die Versandtasche und verschließen Sie diese.FERTIG!
 

 

Produktbezeichnung Medivere Hormonprofil Mann Plus
Menge 1 Stück
Nettogewicht in Gramm 0
EAN 4250570300130
PZN 09541602
Kategorie Männer
Labortest/Heimtest Labortest
Dauer der Ergebnisse ca. 1 Woche
Testart Speicheltest
Preis 116,99 €
Bewertungen

Bewertungen

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Informationen

Weiteres Hintergrundwissen zu passenden Themen finden Sie hier:

Krankheiten

Depressionen, Hormonstörungen

Symptome

Haarausfall, Libidoverlust

Themenwelten

Männer, Hormone