Fehler! Es können nur maximal 4 Artikel verglichen werden.
Ihr Artikel wurde der Vergleichsliste hinzugefügt.
Medivere Candida Test

Labor-Urintest zur Prüfung eines übermäßigen Vorkommens des Hefepilzes 'Candida' im Darm.

44,45 € * / 1 Stück

-26%
NanoRepro VagiQUICK Scheidenpilz-Schnelltest
(1)

Mit diesem Selbsttest weisen Sie innerhalb von 10 Minuten eine Hefepilz-Infektion im Vaginalsekret nach.

19,95 € * 14,95 € * / 1 Stück

Geschlechtskrankheiten Test für zu Hause

Alles was Sie wissen müssen: Diagnose einer Geschlechtskrankheit. Welche Tests es gibt, um eine Geschlechtskrankheit festzustellen. Was ein Geschlechtskrankheiten Test für zu Hause leisten kann.

Wann sollten Sie überhaupt einen Geschlechtskrankheiten Test durchführen?

Geschlechtskrankheiten können Männer wie auch Frauen betreffen. Die Infektionen werden verursacht durch Bakterien, Viren, Parasiten, sowie auch durch Pilze. So äußert sich eine vaginale Pilzinfektion (Mykose) häufig in Symptomen wie wunden Stellen im Genitalbereich, ein brennendes Gefühl beim Wasserlassen, starker Juckreiz und verstärkter, meist übelriechender Ausfluss. Die Infektion der Scheide wird fast immer durch Hefepilze (Candida) verursacht und bedarf einer Behandlung.

Einige Tests sind dabei als Heimtest bzw. Selbsttest für zu Hause durchführbar, andere können Sie nur bei Ihrem Arzt durchführen lassen. Hier erfahren Sie alles über die unterschiedlichen Verfahren.

Welchen Geschlechtskrankheiten Test für zu Hause gibt es?

Scheidenpilztest

Mit einem Scheidenpilz- Schnelltest zur Eigenanwendung können Sie einfach zu Hause eine mögliche vaginale Infektion mit Hefepilzen nachweisen. Sie erhalten ein sicheres, diskretes Testergebnis in nur wenigen Minuten und können bei einer vorliegenden Pilzinfektion entsprechende Medikamente in der Apotheke erwerben oder therapeutische Schritte mit Ihrem Frauenarzt besprechen.

Wie läuft ein solcher Scheidenpilztest nun ab?
Detaillierte Hinweise finden Sie in der Anleitung zur Probenentnahme, die jedem Scheidenpilztest beiliegt. Sie testen einfach mittels Kassettenverfahren Ihr Vaginalsekret auf eine Infektion mit einem vaginalen Pilz. Das Testergebnis ist in wenigen Minuten ablesbar.